• Food
  • Tomaten
  • Frucht
  • Koeche
  • Fruechte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Vertragsabschluss:
    Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie mit Ihrer Bestellung anerkennen.
    Geschäftsbedingungen des Bestellers finden keine Anwendung. Wir liefern nur an gewerbliche Abnehmer – kein Verkauf an Privat!
  2. Preise:
    Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Mit Erscheinen der aktuellen Priese verlieren Preisangebote aus früheren Katalogen oder Online-Angeboten ihre Gültigkeit, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Alle angegebenen Preise sind Nettopreise in CHF exklusiv Mehrwertsteuer. Skonto ist vor Ansatz des Preises berücksichtigt. Weitere Rabatte können nicht gewährt werden.
  3. Versandkosten:
    Bei Bestellungen bis zu CHF 250.00 netto berechnen wir einen Kleinmengenzuschlag CHF 15.00+ Versandkosten (inkl. Versicherung, Transport und Verpackung). Ab einem höheren Bestellwert netto liefern wir generell versandkostenfrei ausser dies wird beim Kauf anderweitig definiert.
  4. Zahlungskonditionen: Falls nichts anderes schriftlich vereinbart oder von uns schriftlich bestätigt ist, haben alle Zahlungen bei Lieferbereitschaft netto zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer ohne jeglichen Abzug grundsätzlich in bar zu erfolgen. Vorauszahlungen behält sich der Lieferant vor. Eine Zahlung ist erst erfolgt, wenn wir über den Betrag bedingungslos verfügen können.
  5. Die Lieferung gegen Rechnung ist zahlbar innerhalb von 10 Tagen. Bei Bestellwerten ab CHF 500.00 und zur Absicherung des Kreditrisikos, müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die von Ihnen erbetene Lieferung nur gegen Kreditkarte, Vorauszahlung oder Nachnahme durchzuführen. 
    Bei Zahlungsverzug berechnen wir Ihnen für die zweite Mahnung CHF 20.00 Mahngebühren zur Deckung unserer Kosten. Nach Ablauf der letzten Zahlungsfrist übergeben wir den Fall definitiv einem Inkasso-Büro (inkl. Mahngebühren). Dies hat einen Eintrag in der Bonitätsdatenbank zufolge.
  6. Lieferservice:Bestellungen und Lieferung sind nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein möglich. Alle Lieferzeitangaben sind unverbindlich. Generell gilt: Lieferung nur solange der Vorrat reicht. Die Lieferfrist ist eingehalten, wenn die Lieferung innerhalb der vorgesehenen Frist versandbereit ist und dies dem Käufer mitgeteilt wurde bzw. der Liefergegenstand vom Werk zum Versand gegeben worden ist. Die Einhaltung jeder Lieferfrist setzt die Erfüllung der korrespondierenden Mitwirkungspflichten des Käufers voraus. Aus der Überschreitung vereinbarter Lieferfristen, die wir zu vertreten haben, steht unserem Käufer ein Anspruch auf Rücktritt vom Vertrag nur nach angemessener Nachfristsetzung mit ausdrücklicher Androhung der Ablehnung der Leistung nach Ablauf der Nachfrist zu. Der Empfänger hat Transportschäden jeder Art unverzüglich bei uns anzuzeigen. Eine Transportversicherung wird nur auf ausdrücklichen Wunsch des Käufers abgeschlossen. Im Falle eines durch Transportversicherung abgedeckten Transportschadens haben wir das Wahlrecht, entweder die Versicherungssumme entgegenzunehmen und Ersatz zu liefern oder Zahlung des Kaufpreises von dem Käufer gegen Abtretung der Versicherungssumme zu verlangen.
  7. Der Lieferservice erfolgt schnellst möglich. In der Regel innerhalb von 4-6 Werktagen gilt für alle Lagerartikel, Warenverfügbarkeit und Bonität vorausgesetzt.
    Ausnahmen: Sonderanfertigungen und Ab-Werk- Lieferungen.
    Mit der Übergabe der von Ihnen bestellten Ware an den Spediteur oder Frachtführer haben wir unsere Vertragspflichten erfüllt und das Risiko geht auf Sie über. Wir haften nicht für Lieferverzögerungen, die durch höhere Gewalt oder sonstige nicht von uns zu vertretende Umstände verursacht werden.
  8. Garantie: Die Garantiefrist beträgt 1 Jahr ab Lieferung. Soweit im Katalog für einzelne Produkte ausdrücklich eine längere Frist angegeben wird, gilt selbstverständlich dieser längere Garantiezeitraum. Die Lieferung ist unverzüglich und sorgfältig zu untersuchen. Mängel sind umgehend auf den Versandpapieren zu vermerken und vom Zusteller zu quittieren. Bei Sachmängeln sind wir zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung verpflichtet und berechtigt. Ist dies erfolglos, können Sie vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufvertrag angemessen mindern. Zur Nacherfüllung sind uns mindestens drei Versuche zu gewähren, bevor diese als fehlgeschlagen gilt. Die Gewährleistung entfällt, wenn Mängel darauf beruhen, dass die Betriebs- oder Wartungsanweisungen nicht sorgfältig befolgt werden oder der Kunde selbst oder durch Dritte Reparaturen ausführt bzw. sonstige Eingriffe in die gelieferten Erzeugnisse vorgenommen hat. Die Garantie erlischt insbesondere, wenn unsachgemässe Änderungen oder Reparaturen an den Produkten vorgenommen werden. Nach Möglichkeit werden Partner-Servicestellen in der Region des Käufers aufgeboten.
  9. Eigentumsvorbehalt: Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung vor. Ist der Käufer oder Besteller mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug geraten, dann sind wir berechtigt, sofort die gelieferte Ware, beim Käufer oder Besteller abzuholen. Der Käufer oder Besteller gestattet uns insoweit die im Eigentum oder im Besitz des Käufers stehenden Räumlichkeiten und Grundstücke oder Grundstücksteile zu betreten. Schäden, die infolge des Abtransports oder der Demontage an Grundstück und Räumlichkeiten sowie Gebäuden und Gebäudeteilen entstehen, fallen nicht auf unsere Kosten.
  10. Datenschutz: Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privatsphäre sowie Persönlichkeitsrechte und halten uns bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten an die gesetzlichen Bestimmungen. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre persönlichen Daten für die Weitergabe sperren zu lassen.
  11. Erfüllungsort und Gerichtsstand:Anzuwenden ist ausschliesslich das Recht der schweizerischen Eidgenossenschaft. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist unser Firmensitz.