• Food
  • Tomaten
  • Frucht
  • Koeche
  • Fruechte

Santoku Damastmesser

Wie mit dem europäischen Kochmesser zerlegt man auch mit dem Santoku Damastmesser das Schnittgut in feine Scheiben, indem man die Klinge möglichst über die ganze Länge stösst oder zieht. Aufgrund seiner breiten Klinge und guten Handhabung wird es neben Profiköchen auch bei ambitionierten Hobbyköchen sehr geschätzt.

 

Tipp: Arbeiten wie ein Profi
Um eine professionelle Führung des Santoku zu gewährleisten, presst man den Daumen der linken Hand (für Rechtshänder) und den kleinen Finger zusammen und krümmt die mittleren Finger. Das Santoku Damastmesser kann an deren Fläche gleiten und birgt so weniger Verletzungsgefahr.

Preis: 249.00 CHF
Anzahl:
Company MAXXmarketing GmbH