• Food
  • Tomaten
  • Frucht
  • Koeche
  • Fruechte
  • IMG 20200917 183205
  • IMG 20200917 190405
  • IMG 20200917 192829
  • Artischocke Schmal
  • Breefing
  • Display IMG 4068
  • Ei IMG 4396
  • Karotten Small
  • Pfannen
  • Rochat 2008 09 10 01.54.51
  • Rochat Giradet 7687
  • Team Japan IMG 4108
  • Tomaten
  • Totmaten Small
  • Food
  • Frucht
  • Fruechte
  • Koeche
  • Zester46020 Lemons Zester

Wärmebrücke mit Tellererkennung

Die Infrarot-Wärmebrücken setzen mit neuer Verfahrenstechnik neue Massstäbe für die schonende, qualitätserhaltende Warmhaltung servierfertiger Gerichte. Die hochtemperaturbeständige Tellererkennung spart deutlich Energie und reduziert erheblich die Wärmebelastung des Raumes und des Arbeitsumfeldes. "Mit der neuen Wärme-Licht-Technik kommt Wärmenergie zielgenau, äusserst schonend" und höchst effektiv zum Einsatz.

Mögliche Ausführungen; Doppelstöckig, Sonderlängen bis 10 Meter, oder Freihängend auf Anfrage möglich!

Schnelligkeit/Lebensdauer/Speisequalität
Sekundenschnell erreicht die Wärme Licht-Quelle die volle Leistung (und schaltet ebenso schnell ab, sobald Teller entnommen werden). Die Wärmeabgabe geschieht gezielt, effektiv und schonend für die untergestellten Gerichte. Und im Rahmen der üblichen kurzen Verweilzeiten besteht keine Gefahr von Austrocknen oder „Hautbildung“ auf der Oberfläche oder ein Weitergaren. Die Speisen bleiben mit der richtigen Temperatur frisch und servierbereit.

Ein zusätzliches und versiegeltes Quarz-Schutzrohr macht den innenliegenden Heizkörper unempfindlich gegen Verschmutzungen und bewirkt eine lange Lebensdauer (5’000 Std.).

Die Tellererkennung
Nur bei untergestellten Tellern schaltet die Wärmebrücke ein. Die eingebaute, hochtemperaturbeständige Fotozelle bewirkt eine „Tellererkennung“ und eine drastische Reduzierung von Energiekosten und Wärmebelastung des Raumes und Arbeitsumfeldes.

Die Wirtschaftlichkeit
Die Effizienz und Wirtschaftlichkeit der neuen Wärmebrücke bedeutet eine kurze Amortisationszeit und dadurch eine bessere Rendite durch massive Stromeinsparungen.

Die Effizienz
Die Spiegelfassung zentriert die Wärme und das sanfte Licht des Infrarot-Halogenstrahlers auf die untergestellten, servierfertigen Gerichte. Das angenehme Licht signalisiert dem Personal die servierbereiten Gerichte – ein praktischer Ersatz oder eine Ergänzung zu einem akustischen Signal oder Klingelton. Gleichzeitig zeigt das sanfte Lichtzentrum die optimale Tellerstellfläche an, die Wärme wird quasi „sichtbar“.

Wärmebrücke mit Tellererkennung:
Preis: 2490.00 CHF
Anzahl:
Company MAXXmarketing GmbH